Eisenzeitliches Gehöft

Eisenzeitliches Gehöft

Das Gelände des Eisenzeitlichen Gehöfts im Erholungspark am Grünen See ist seit 2007 die Spielstätte von Folkerdey. Das Ambiente ist hier einmalig und passt genau zum Charakter unseres Festivals!
Die Spuren eines vorgeschichtlichen eisenzeitlichen Gehöftes aus den Jahren um 500 v. Chr. wurden hier bei Ausschachtungsarbeiten beim Bau der Autobahn A44, wenige hundert Meter südlich des jetzigen Standortes, in den 1980er Jahren entdeckt.

Im März 2004 wurde der gemeinnützige Verein Eisenzeitliches Gehöft Ratingen e. V. gegründet.

Sein Zweck ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung der vorrömischen Eisenzeit und der römischen Kaiserzeit in Ratingen und seiner weiteren Umgebung.
Für alle Interessenten gibt es weitere Informationen auf der Homepage des Vereins.